Die Exkursion des RVD führt uns zu den

Basaltkegeln der nördliche Oberpfalz

Wie schon in den Vorjahren soll auch an diesem Wochenende wieder viel Platz zum Fühlen und Muten sein. Wir freuen uns schon sehr auf die persönlichen Kontakte und den Austausch mit Euch!

Das Wochenende startet wie gewohnt am Freitag Nachmittag. Ziel wird der Basaltkegel des Parkstein mit den Grundmauern einer alten Burganlage und der Bergkirche St. Maria zu den 14 Nothelfern sein.

Am Samstag werden wir den Rauhen Kulm erwandern. Die Basaltkuppe ist als besonders wertvolles Geotop und Naturdenkmal ausgewiesen. Sie wurde 2013 von der Heinz Sielmann Stiftung zum schönsten Geotop Deutschlands gewählt.

Unterhalb der steilen Blockhalde finden sich Reste eines Ringwalls einer mittelalterlichen Burg sowie Besiedlungsspuren die bis mindestens 500 vor Christus zurückreichen. Einkehrmöglichkeit nach der Wanderung in den Kulmterrassen.

Der Sonntag klingt mit einem Besuch des Armesbergs mit der Wallfahrtskirche zur Heiligen Dreifaltigkeit und anschließender Einkehr aus.

Am Freitag und am Samstag kommen wir am Abend wieder in den Genuss zweier Vorträge von Ewald Kalteiss zu den Themen

„Über die Zeit und Zeitnischen“ und

„Wie die Alten funken, Freude schöner Götterfunken“.  

Der Unkostenbeitrag für RVD-Mitglieder beträgt 40,-€, für Nichtmitglieder 60,-€, zuzüglich Kosten für eventuelle Führungen. Die Gebühren sind vor Ort zu bezahlen.

Mit der Anmeldung erkennt ihr an, dass ihr auf eigene Verantwortung an dieser Veranstaltung teilnehmt.

Bitte meldet euch bei Interesse telefonisch 09231/72891 oder per E-Mail unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann halten wir euch über die Planung auf dem Laufenden.

Programmänderungen behalten wir uns vor.

Im Klostergasthof Speinshart sind unter dem Stichwort „RVD“ Zimmer für uns vorreserviert.

Bitte bucht neben der Anmeldung bei uns auch gleich dort die Übernachtung, Tel: 09645/601 93 701, www.kloster-speinshart.de

Wir freuen uns sehr auf dieses Wochenende und auf viele persönliche Begegnungen

Liebe Grüße von den Musketieren

Pia, Doris und Erich

 
 

Hier geht`s zur Anmeldung